Sneak Attack

Sneak Attack ist ja ein Angriff auf einen Punkt, wo es dem Gegner speziell fest weh tut.

Laut Regeln kann man auch mit ranged Attacks sneaken, sofern man nicht weiter als 30ft vom Zeil weg steht. Dies beinhaltet auch ranged touch Attacks. Somit könnte also ein Halfling Rouge einen Huge Dragon oder ähnliches mit einem Acid Splash (von einer Scroll gelesen) sneaken.

Dies finde ich unrealistisch, weil eine ranged touch Attack nie einen vitalen Punkt trifft, sondern bloss den Gegner irgendwie berührt.

Somit wird die Regel folgendermassen erweitert: Wird eine Sneak Attack mit einem Angriff zusammen ausgeführt, der touch oder ranged touch trifft, so muss man gegen die normale AC des Gegners (also wie bei einem normalen Angriff mit zB dem Pfeilbogen oder dem Dolch) treffen. Trifft man, so gelingen Sneak und die touch Attack. Trifft man nicht, aber hat genug gewürfelt um gegen die Touch-AC zu treffen, so trifft nur die touch Attack.

Alle anderen Regeln zum sneaken bleiben bestehen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: